Unsere 10 Tipps für den Tegernsee-Urlaub

Es gibt viel zu entdecken im Tegernseer Tal und dem Landkreis Miesbach. Bayerische Tradition, Kultur, Wintersport, Radtouren, Mountainbikestrecken und natürlich traumhafte Wanderwege im Tal oder den Bergen erwarten Sie. Wir haben ein paar ganz persönliche Tipps für Sie zusammengestellt.

Hier finden Sie alle Infos zu Ihrem Urlaub am Tegernsee.

Hier finden Sie viele Tipps für Ihren Urlaub in der Alpenregion Tegernsee Schliersee.

Tipp 1

Unternehmen Sie während Ihres Aufenthalts auf jeden Fall eine Wanderung zu den “Siebenhütten” und lassen Sie sich von Christine und Joe mit ihren Schmankerln verwöhnen. Die Wanderung können Sie dann noch bis in die Wolfsschlucht erweitern.

Tipp 2

Machen Sie einen Ausflug ins Suttengebiet, welches über eine Mautstraße erreichbar ist. Dann eine kleine Wanderung zur Lukasalm zu Karolin und Sepp. Schmankerl-Tipp: das Saure Rindfleisch und zur Nachspeise ein Weißbiertiramisu.

Tipp 3

Die bekannteste Bergtour im Tegernseer Tal: Hoch zu Roß- und Buchstein mit Tegernseer Hütte zu Hüttenwirt Michi.

Tipp 4

Unser Hausberg: Wanderung auf den Hirschberg und zum Hirschberghaus zu Julia und Peter.

Tipp 5

Auch für Mountainbiker ist rund um Kreuth viel geboten: wie wäre es mit einer Mountainbike-Tour zur Erzherzog-Johann-Klause?

Tipp 6

Zum Berggasthaus Galaun zwischen Rottach-Egern und Tegernsee mit Einkehr bei Liesi und Franzi auf der Sonnerterasse mit wunderbarem Seeblick.

Tipp 7

Im Winter geht es am besten direkt am Haus los: mit den Langlauf-Skiern auf der Loipe “Rundkurs Point” und weiter über die “Sonnenloipe” bis Ringsee oder zur Glashütte am Achenpass…

Tipp 8

Einen traumhaften Familienski-Tag gibt es direkt hinter dem Haus. Einfach über die Wiese zum Hirschberglift. Dort gibt es einen Hausrabatt in der Skischule und beim Skiverleih!

Alle Infos zu den Hirschbergliften.

Tipp 9

Eine traumhafte Rodelabfahrt verspricht die Hirschberg-Rodelbahn.

Tipp 10

…oder machen Sie doch einfach mal ein gemütlichen Spaziergang in unserer ”Weißachau” – im Sommer und im Winter gleichermaßen ein tolles Erlebnis.

Viele weitere Tipps bekommen Sie natürlich direkt bei uns vor Ort.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen